„Himbeermond“ (Colors of Life) von Mella Dumont


erhältlich auf Amazon.de

Himbeermond von Mella Dumont

Kurzbeschreibung:

»Ich habe Halluzinationen«, beichtet Lina ihrer besten Freundin. »Ich sehe manchmal schwarzen Nebel.«
Lina hat sich vor kurzem gemeinsam mit Angie an der Universität Trier für Psychologie eingeschrieben – gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Familie, die Berlin oder Leicester als Studienort vorzogen.
Bald begreift sie, dass es nicht bei schwarzem Nebel bleibt – immer häufiger sieht sie die Gefühle der anderen Menschen! Die äußerst nützliche Gabe bringt die Freundinnen bald in erste Schwierigkeiten. Als Lina begreift, warum sie besser nicht nach Trier gekommen wäre, ist es vielleicht zu spät … und da ist dann noch Leo …

Spannende und lebendige Paranormal Romance, die vor der historischen Kulisse Deutschlands ältester Stadt spielt.

Über die Autorin
Mella Dumont ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die schon an vielen Orten dieser Welt gelebt und gearbeitet hat. Heute nutzt sie ihren Erfahrungsschatz und Ideenreichtum, um den Charakteren ihrer Romane Leben einzuhauchen. In ihrer Freizeit liest sie Bücher, malt, trifft sich mit Freunden und ist gerne im Internet unterwegs. Das World Wide Web lieferte auch das zentrale Thema für den Roman »Herzensrache«.
Lachen, weinen, mal hämisch grinsen oder einfach dahinschmachten – Mella wünscht sich, dass die Leser bei der Lektüre in eine andere Welt eintauchen und vom Alltag abschalten.

Mein Fazit: ***** Super spannend und besonders empfehlenswert für hochsensible Leser

Schon die Beschreibung des Buches hat mein Interesse geweckt. Als ich dann mit dem Lesen anfing, konnte ich nicht mehr

Himbeermond
Cover, Screenshot vom Amazon.de 

aufhören. Mella Dumont baut schon auf den ersten Seiten einen Spannungsbogen auf, der den Leser nicht mehr loslässt. Auch die Hauptfiguren wachsen schnell ans Herz und lassen die eigene Umgebung schnell vergessen. Linas innere Konflikte und deren Auswirkungen sind nachvollziehbar dargestellt und helfen dabei, das Verhalten der Protagonistin zu verstehen. Besonders interessant für mich war wie Lina ihre Fähigkeiten erstmalig entdeckt und schließlich damit umzugehen lernt. Gerade für hochsensible Leser kann dieses Buch eine Bereicherung sein, da viele Parallelen zu erkennen sind.
Meine Empfehlung: Super spannend und besonders empfehlenswert für hochsensible Leser

 

Ihr Fazit interessiert mich auch:

Haben Sie das Buch auch gelesen? Warum haben Sie es gekauft? Wurden Ihre Erwartungen erfüllt? Würden Sie das Buch weiterempfehlen?Ich freue mich auf Ihr ‘Gefällt mir’, Ihre Kommentare und bin darüber hinaus auch dankbar für das Teilen meiner Beiträge.

Bis bald, Ihre  Sandy Seeber
.

(C) Sandy Seeber, September 2014

Weitere Empfehlungen: Gelesen und kommentiert 
Advertisements

10 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s