Schlaflos


Schlaflos Endlich sinkst du in die Kissen versteckst dich unter der Decke Wach auf!, ruft die Finsternis. Von einer Szene zur anderen rennend, außer Atem, müde keine Ruhepausen Erinnerungen mischen Assoziationen, Konflikte und alte Schmerzen, die du gekonnt ausschließt. Dein Elternhaus zerfällt nur knapp verfehlt ein Schlag als du in den Jahren wühlst. Schlafen willst…