Memory Effekt – Psychothriller von Lena Sander


Fazit: Gelungener Psychothriller

Memory Effekt gibt es bei Amazon.de als Kindle* und Taschenbuch*!

Screenshot 2015-07-28 14.53.09
Screenshot von Amazon.de – 28.7.2015

Kurzbeschreibung:

Zwei Leben – zwei Frauen – ein Komplott?

Kaum ihrer Ehehölle entkommen, entdeckt Mia in der Zeitung ihre eigene Todesanzeige. Ein genialer Schachzug ihres
brutalen Ehemannes – oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Je näher sie der Wahrheit kommt, desto grausamer
wird sie von der Vergangenheit eingeholt.
Das Leben der Psychiaterin Linda gerät aus den Fugen, als ihr Mann schwer verunglückt. Gleichzeitig sieht sie sich
von Unbekannten bedroht. Welches Geheimnis hat Lindas Mann mit ins Koma genommen?
Auf welche fatale Weise sind die Schicksale der beiden Frauen miteinander verbunden?
Memory-Effekt: ein intelligent angelegter Psychothriller, dessen Tatsachen unter die Haut gehen.

Über den Autor

Die Autorin Lena Sander lebt in Freiburg, am Fuße des Schwarzwaldes. Sie liebt Bücher, Kunst und Musik. Dem Schreiben war sie schon während ihres trockenen Marketingstudiums verfallen. Unter anderem Namen hat sie mehrere Bücher veröffentlicht, die, meist mit einem Augenzwinkern geschrieben, in die humorvolle Schublade gehören.
Mit ihrem Debüt-Thriller Zersetzt stürmte Lena Sander im Oktober 2013 in nur wenigen Tagen Platz 1 der Amazon-Charts und konnte sich über 250 Tage in der Bestsellerliste halten.
Auch der Psychothriller EXITUS – Der Deal, der im Dezember 2014 veröffentlicht wurde, war in den Amazon Top 100 vertreten.
NEU! Der Psychothriller Memory Effekt*  ab Juni 2015.

Mein Fazit: ***** Gelungener Psychothriller

Screenshot, Amazon.de, 28.7.2015
Screenshot, Amazon.de, 28.7.2015

„Sie ließ den Stahlträger los …“ und ich gleite in Mias grausame Vergangenheit. Gefesselt folge ich den nächsten Seiten und versinke im Schmerz der jungen Frau noch bevor Lena Sanders mir die Psychiaterin Linda vorstellt. Völlig klar erscheint mir die Geschichte, die sich im nun gesetzten Rahmen wohl wie üblich nach vorne bewegen wird. Doch gerade als ich mich wissend zurücklehne, überrascht mich die Autorin mit Lindas Schicksalsschlag, der so gar nicht zu Mias Geschichte passt.

Die Todesanzeige der lebendigen Mia sowie die eingeschobenen Kapitel zu den Ereignissen in Lindas Leben zwingen zum Weiterlesen bis man als Leser schließlich von einer genialen Wendung überrascht wird und sich die Details zu einem gelungenem Bild zusammenfügen. Mit der toll entwickelten Handlung, den schlüssig recherierten Hintergründen und den glaubhaft gezeichnete Figuren ist der Lesegenuss für Thrillerfans garantiert.

Mein Fazit: Gelungener Psychothriller, den ich gerne weiterempfehle!

Memory Effekt gibt es bei Amazon.de als Kindle* und Taschenbuch*!

.

Sie dürfen diesen Beitrag gern kommentieren und teilen.

Bis bald, Ihre  Sandy Seeber

© Sandy Seeber, Juli 2015

*Mit einem Stern gekennzeichneter Link sowie das Klicken auf Bilder leitet Sie zum Amazon.de Store weiter. Erst mit einem Kauf unterstützen Sie diesen Blog. Dafür schon einmal vielen Dank. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s