Gut verborgen lauert er …


Aktuelles

Regelmäßig beteilige ich mich an Wettbewerben. Im letzten Jahr erschienen drei meiner Gedichte in verschiedenen Anthologien. So wurde „Liebesmut“ in der Anthologie der Gedichtebibliothek im November 2015 veröffentlicht. Dann erschien pünktlich zu Weihnachten das Buch „TrümmerSeele“* mit meinem Gedicht Strandgut, das in der Ausgabe unter dem Titel „Die Nacht“ gedruckt wurde. Auch die Frankfurter Bibliothek hat in ihrer edlen Ausgabe eines meiner Gedichte berücksichtigt. Das Gedicht „Schmerz“ gibt es in dem Jahrbuch für das neue Gedicht* oder gleich nachfolgend hier auf meinem Blog zu lesen.

Schmerz

.

img_7713-1
Foto: Sandy Seeber, Januar 2016

Gut verborgen lauert er

im Blätterwerk der Pflichten

zieht sich das Lächeln

wie ein Mantel an

um das Leid zu schlichten.

.

Tief verwurzelt mauert er

den Kerkerturm der Plagen

trägt sich die Bürgen 

wie ein Rucksack auf

um das Leid zu tragen.

.

Blind geworden feuert er

die Feuersbrunst der Lasten

zerrt sich die Schwüle 

wie ein Hagel ab

um vom Leid zu rasten.

.

Frei erleuchtet trauert er

im Paradies der Wolken

streift sich die Härte 

wie die Kleider ab

um dem Glück zu folgen.

.

©Sandy Seeber, 15.05.2015

Ich freue mich auf Ihr ‘Gefällt mir’, Ihre Kommentare und bin darüber hinaus auch dankbar für das Teilen meiner Beiträge.

Bis bald,

Ihre  Sandy Seeber

Januar 2016

*Mit einem Stern gekennzeichneter Link und Bilder leitet Sie zum Amazon.de Store weiter. Erst mit einem Kauf unterstützen Sie diesen Blog. Dafür schon einmal vielen Dank. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s