Liebesmut


‚…freuen wir uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Ihre Einsendung „Liebesmut“ für die Veröffentlichung in dem kommenden Lyrik-Sammelband der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte vorgesehen ist.‘

Jedes Jahr wird eine Auswahl von allen Einsendungen zum jährlichen Gedichtwettbewerb in einem Lyrik-Sammelband veröffentlicht, 2015 in den „Ausgewählte Werken XVIII“.  Für alle Lyrikbegeisterte gibt es den Sammelband im November 2015 in jeder Buchhandlung oder direkt hier http://www.gedichte-bibliothek.de/pages/publikationen/anthologien.php.

– Für alle Neugierigen gibt es nachfolgend eine winzige Vorschau auf den Inhalt –

Liebesmut

IMG_5757
Foto: Sandy Seeber, 2015

Die Sonne grinst im Regenbogen einer Seifenblase,

die sich lachend in der Freude verliert.

Der Mond schweigt im Himmelsspiegel einer Wetterpfütze,

die sich dankend in der Stille verzehrt.

Der Tag pfeift im Morgengrauen einer Eintagsfliege,

die sich wundernd in der Natur verlebt.

Die Nacht tanzt im Abenddunkel einer Orkanböe,

die sich mächtig in der Ferne entlädt.

.

Das Herz wächst im Wonnemonat einer Turteltaube,

die sich mutig in der Liebe entdeckt

und eine grinsende Sonne, die neben dem schweigendem Mond

den Tag pfeifend in die Nacht tanzen sieht.

.

©Sandy Seeber, 2015

.

Ich freue mich auf Ihr ‘Gefällt mir’, Ihre Kommentare und bin darüber hinaus auch dankbar für das Teilen meiner Beiträge.

Bis bald,

Ihre  Sandy Seeber

September 2015

Advertisements

5 Kommentare

  1. Wow! – Was für ein Wechselspiel im Gedicht!

    „Liebesmut“…. Manchmal steht man mit seiner Liebe ohne Haut da… Und dann wieder: „Da wachst Du morgens auf neben einer fremden Person und kannst nicht begreifen, daß Du diese Person einmal geliebt hast.“….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s