Eine Knospe


Eine Knospe

Eine Knospe schaut zögerlich
in die Frühlingswelt – noch früh
steht der Kalender im neuen Jahr
mit frostigem Wind verzieht sich die Sonne
eine lange Nacht – vergebens wärmt sie
das frische Leben muss kämpfen
sich behaupten, verstehen, vertrauen
bis es die Welt für sich entdeckt
im Wind schwingend sehnt sich der Ast
nach den Sternen, sie blinzeln
der Knospe ganz selig zu – Vertrauen
stärkt das zarte Grün – ganz fein
leckt es vom Morgenrot
entfaltet sich bis zur Abendglut
und leuchtet den Sternen zurück.

©Sandy Seeber, Januar 2016

Ich freue mich auf Ihr Feedback. Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar oder klicken Sie auf „Gefällt mir“.

Bis bald,

Ihre  Sandy Seeber

Februar 2017

PS: „Aus der Sicht der Dinge – Eine ungewöhnliche Freundschaft“ – der Roman für Kinder und Erwachsene von Sandy Seeber. Hier erhalten Sie jetzt Ihre Leseprobe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s