Sie laufen vorbei


Aktuelles

Jeden Morgen pendeln Millionen von Menschen zur Arbeit. In langen Autoschlangen, mit Zügen oder zu Fuß. So habe ich sie in Dublin erlebt:

Vorbei

.

Sie laufen vorbei

Starre Blicke gefangen

in Gedankenwelten

Jeder für sich – allein

Ziehen sie an mir vorbei

.

Sie starren nach vorn

Alte Ziele verworren in

Familienleben

Jeder für sich – allein

Eifern sie an mir vorbei.

.

Sie altern zu schnell

Müde Augen verloren in

Arbeitslaunen

Jeder für sich – allein

Trotten sie an mir vorbei.

.

Ein Kichern erreicht

Meine Ohren verklungen in

Menschenmassen

Ganz für mich – allein

Schallt es in mich hinein.

.

©Sandy Seeber, November 2015

.

Ich freue mich über Ihr ‘Gefällt mir’, Ihre Kommentare und das Teilen meiner Beiträge.

Bis bald,

Ihre Sandy Seeber

September 2016

.

PS: Wenn ihnen meine Beiträge gefallen, dann gefällt Ihnen vielleicht auch mein Roman für Kinder und Erwachsene: „Aus der Sicht der Dinge – Eine ungewöhnliche Freundschaft“. Klicken Sie hier für Ihre ersten zwei Kapitel kostenfrei und völlig unverbindlich als PDF Leseprobe. 

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s