Zweifelsfallen


Meine innere Stimme schrie immer nach Aufmerksamkeit, besonders in Form von Zweifeln. Natürlich wollte ich sie nie hören und schon gar nicht in Zeiten, in denen ich doch glücklich sein wollte. Wie im Dezember 2004 als diese Zeilen aus mir heraus brachen: Blättern wirbeln im kalten Wind …

Ich habe Angst …


Ich hatte Angst mit 16 Jahren und dabei wollte ich immer so stark sein. Stark wirkte ich vor allem mir selbst gegenüber. Ich gestand mir keine Schwäche zu. Doch in einigen wenigen Momenten, nämlich wenn ich mich mit Notizbuch und Stift bewaffnet glaubte, ließ ich auch quälende Gedanken zu. In einem solchen Augenblick sind auch nachfolgende Zeilen entstanden: Ich habe Angst …