Selbst – Verantwortung eine Pflicht?


Sind wir tatsächlich unschuldig oder fehlt es uns manchmal nur an der nötigen Distanz, wenn wir das eigene Tun reflektieren? Ich glaube an Selbstverantwortung. Daran, dass das Leben ein Produkt der eigenen Werte, Taten und Entscheidungen ist. Selbst Geschehnisse, die das eigene Leben von außen beeinflussen, nehme ich zum Anlass, mich zu stärken und mir selbst verantwortlich die Hand zu reichen, um das nächste spannende Kapitel zu schreiben. Das nachfolgende Gedicht entstand im vergangenem Jahr und half mir dabei, die eigene Position erneut zu stärken.