Eine laue Sommernacht


Ausgegraben: Sommer 1999

Am Abend, wenn die Sonne unter geht, ruht auch das Leben für ein paar Stunden. Manchmal teilt man diese Ruhe und manchmal skizziert man sie mit Sprache. Doch lesen Sie selbst und tauchen Sie ein in eine laue Sommernacht.

Eine laue Sommernacht

2014-03-09 07.45.31
Foto: Sandy Seeber, 2014

Sterne am Himmel

Wind säuselt durch Blätter

still und dunkel

aber nicht einsam

irgendwo in der Ferne

ein Licht, es vergeht

friedlich, es scheint

Hundebellen schallt herüber

wir schmiegen uns aneinander

und genießen

eine laue Sommernacht.

.

© Sandy Seeber, Sommer 1999

.

Ich freue mich auf Ihr ‘Gefällt mir’, Ihre Kommentare und bin darüber hinaus auch dankbar für das Teilen meiner Beiträge.

Bis bald,

Ihre  Sandy Seeber

Juli 2015

 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s